Schneeglöckchen in Sicht

Der Anblick und vor allem die Farben der Schneeglöckchen haben mich zu meinem Papier
„Valentin“ inspiriert. Die ersten zarten Blüten der Schneeglöckchen kann man jetzt schon im Garten entdecken.

Aquarell: A.Biener

Klemmbrett Valentin

 

Weihnachtszeit 2018

Auch dieses Jahr beteilige ich mich an der Ausstellung von Werkkunst Kunstwerk auf der Marktstraße. Meine Papeterie findet Ihr auf der Marktstraße 36. Dieses Jahr stellen alle Künstlerinnen und Designerinnen von Werkkunst Kunstwerk zum erstenmal in einem  Laden aus.
Das neue Ladenlokal befindet sich etwas näher Richtung Neumarkt in Krefeld. Wir freuen uns sehr, Euch an neuer Stelle mit originellen Unikaten und Produkten in bekannter Qualität zu überraschen!
Wie jedes Jahr sind wir nur in den Wochen bis zum 24.12. vor Ort. Kommt vorbei- wir freuen uns über interessierte bekannte und neue Besucher!

 

 

edition apfelkern jetzt auch bei etsy

Liebe Freunde der edition apfelkern,
bis jetzt habe ich meine Papeterie-Produkte auch über die online Plattform „dawanda“ vertrieben. Diese Plattform hat ihren Marktplatz zum 30. August 2018 geschlossen.

Deshalb findet Ihr meine Produkte jetzt in gleicher Qualität auf der online Plattform „etsy“.
Ich freue mich nach wie vor über Eure Bestellungen und auf die neue Zusammenarbeit im internationalen Umfeld.

Tag der offenen Gartenpforte am Heilmannshof

2. und 3. Juni 2018

Am Wochenende gibt es wieder eine schöne Möglichkeit, den tollen Landschaftspark
Heilmannshof kennenzulernen oder erneut zu besuchen. Im Rahmen der offenen Gartenpforte
kann man den Park einfach so besichtigen oder kurzfristig an einer Führung durch den Park teilnehmen.
Ich werde mit meiner Papeterie im Bioladen des Heilmannshofs vor Ort sein.

Am Samstag wird es auch Suppe geben, der Park ist von 15.00 – 18.00 geöffnet.
Am Sonntag ist der Park von 11.00 – 17.00 geöffnet, es gibt Pizza aus dem Steinofen, und an beiden Tagen Kaffee und Kuchen, so dass auch für das leibliche Wohl der Besucher gesorgt ist.

Weitere Programmpunkte: ein Jazzkonzert der Band „Out Off“ am Sonntag um 14.15,
sowie Verkauf von Keramikarbeiten der Bodelschwingh-Schule.

Viel Spaß, und wir freuen uns auf zahlreiche Besucher!

Hier ein paar Eindrücke vom Landschaftspark Heilmannshof:

 

Blumen und Design 2018: ein paar Bilder

Wir hatten hervorragendes Wetter und eine sehr schöne Stimmung.
Vielen Dank nochmal an alle Aussteller, es hat viel Spaß gemacht mit Euch. Obwohl auch sonst viel los war in Krefeld, haben doch viele nette Besucher den Weg zu uns gefunden.
Dank Kaffeeservice von Alfons Barthel sowie leckerem Kuchen und frischen Waffeln war auch fürs leibliche Wohl gesorgt :-)

Blumen und Design 2018

Morgen ist es schon soweit!

Hier ein kleiner Rückblick auf den Blumen & Design Markt 2017, zur Steigerung der Vorfreude :-)
Weiter unten findet Ihr noch genauere Infos zum Blumen & Design Markt 2018.

 

 

Blumen und Design am 5.5.2018

Es gibt am 5.5.2018 eine Neuauflage von Blumen & Design in der Gärtnerei Kronenberg.
Umgeben von herrlichen Sommerblumen verkaufen Künstler und Designer der Region ihre handgemachten Produkte und Unikate.
In den Gewächshäusern herrscht immer eine besondere Atmosphäre: sehr hell-
und bezaubernd durch die vielen Pflanzen.
Alle teilnehmenden Künstler werde ich noch genauer vorstellen. Hier aber zunächst mal die Einladung, damit Ihr den Termin schon mal vormerken könnt.

Und hier, wie bereits versprochen, stelle ich auf einigen Bildern die Produkte der Aussteller von 2018 vor, als kleinen Einblick in die angebotene Vielfalt.

 

 

 

edition apfelkern in der Presse

Im März habe ich eine erfreuliche Überraschung erlebt: Esther Jansen, eine sehr freundliche Redakteurin der KR-ONE, hat sich bei mir gemeldet um für die KR-ONE einen Artikel über meine Papeterie zu schreiben. Also hatte ich am 20.3. Besuch von drei Mitarbeitern der KR-ONE und habe kurze Zeit darauf ganz gespannt das April Heft geöffnet.
Der Bericht ist sehr schön geworden, an dieser Stelle noch mal vielen Dank dafür!

Und hier geht´s zum Bericht…

Jetzt ganz neu: Klemmbrett in klein

Ein neues Produkt ist in mein Sortiment eigezogen.
Dieses Klemmbrett dient als kleiner, hübscher Ordnungshalter.Es ist mit meinem selbst entworfenen Papier im Design „Apfelkern“ bezogen. Am oberen Rand befindet sich eine Öse, so dass man das Klemmbrett auch an die Wand hängen kann.


Die kleine Metallklammer kann Notizzettel, aber auch kleine Blöckchen aufnehmen.
Ein schöner und nützlicher Hingucker in der Küche oder am Arbeitsplatz.
Das Klemmbrett gibt es natürlich in allen vorhandenen Designs! Erhältlich sind die Klemmbretter in meinem shop.

edition apfelkern auf dem Weihnachtsmarkt Krefeld 2017

Am Wochenende hatte ich die Gelegenheit auf dem neuen Teil des Krefelder Weihnachtsmarkts zu stehen. Dieser neue Teil ist eine absolute Bereicherung und sieht toll aus. Es gibt dort Produkte aus der Region, die auf ein sehr aufmerksames und wohlwollendes Publikum treffen.
Die Atmosphäre ist klasse, und obwohl das Wetter durchwachsen war, herrschte doch ein stetes kommen und gehen, so dass die Zeit verflog.
Ich habe am Stand des Stadtmarketing Krefeld gestanden und konnte dadurch alle Produkte des Stadtmarketings genauer kennen lernen. Dort gibt es das ESNC, den neuen Krefelder Duft, sowie einen interessanten und wie ich meine, sehr gelungen Kalender: „Perspektivwechsel“.
Ein Besuch auf dem Krefelder Weihnachtsmarkt lohnt sich auf jeden Fall!


Alle, die meine Produkte dort nach dem Wochenende nicht mehr finden, sind noch bis zum 23.12.2017 herzlich eingeladen mich in Krefeld auf der Marktstr. 44-46 in den drei kleinen „Weihnachtsläden“ zu besuchen!

Wieder zur Weihnachtszeit: Marktstraße 44-46

In der Advents- und Weihnachtszeit haben wir uns wieder zusammengetan, um unsere schönsten Produkte und Geschenkideen vor Ort zu präsentieren. Wer also in den nächsten Wochen Ausschau hält nach individuellen und lokal hergestellten Produkten, der findet bei uns sicher das eine oder andere Weihnachtsgeschenk!
Wir freuen uns auf zahlreiche Besucher in den gemütlichen drei kleinen Läden.
Bis bald!

 

 

Impressionen von der Schauzeit 2017

Für vier Wochen waren wir zu Gast bei der Schauzeit in Rheydt. Vielen Dank an die Veranstalter, insbesondre an Frau Schwinges vom Büro der Schauzeit, die uns so tatkräftig unterstützt hat.
Hier haben wir auch viele neue Kontakte geknüpft und hoffen, einige unserer Besucher demnächst in Krefeld  wieder zu sehen. Hier einige Bilder von unserem Standort und von unseren Produkten.

  • Papeterie edition apfelkern

edition-apfelkern bei der Schauzeit in Rheydt/ Herbst 2017

Nach der Sommerpause geht es weiter!
Im Juli habe ich mich bei der Schauzeit Aktion der Stadt Mönchengladbach Rheydt beworben.
Hier wird mit vereinten Kräften und gutem Marketing sowie guter Vernetzung dem Leerstand in der Stadt entgegen gearbeitet.

Zusammen mit einigen Frauen der Kunstwerk-Werkkunst Gruppe haben wir den Zuschlag bekommen und nehmen für einen Monat teil. Die Schauzeit läuft vom 2.9.- 30.9.2017.
Unsere Öffnungszeiten sind Dienstag bis Freitag von 11.00 bis 18.00 und Samstags von 11.00 bis 15.00.

Ich würde mich wie immer über Besuch freuen!

Genauere Infos gibt es auch hier:
 Schauzeit-Rheydt        schauzeit-rheydt.de

und auch bei
 Kunstwerk Werkkunst

Kultur findet Stadt(t) 2017

Am Samstag, den 10. Juni bin ich mit meiner Papeterie „edition- apfelkern“ auf der Königstraße zu finden, im Rahmen von Kultur findet Stadt(t).
Eine bunte Mischung von Kunst, Kultur, live Musik, urban Dance und Literatur wird auf vielen Straßen und Plätzen der Krefelder Innenstadt zu sehen sein.
Es präsentieren sich unter anderem:
die Mediothek, die VHS, die Musikschule Krefeld, das Haus der Seidenkultur, das Stadtarchiv, der Krefelder Kunstverein, die Museen Burg Linn, die Malschule Krefeld…
und noch ganz viele andere Vereine und Initiativen…aber auch viele freie Krefelder Künstler und Designer.

Zahlreiche Krefelder Kulturschaffende verdeutlichen bei dieser Veranstaltung ihre Arbeit.
Wenn man sich die Krefelder Kulturlandschaft anschauen möchte ist dies eine sehr gute Möglichkeit.

 

Blumen und Design am 13.5. in Krefeld West

Am 13.5. gibt es einen Blumen- und Designmarkt in Krefeld West.
Veranstaltungsort ist die Gärtnerei Kronenberg am Baackeshof 22a.
Von 10.00 bis 17.00 kann man dort Kunst und Design von regionalen Designerinnen erwerben, außerdem natürlich auch jede Menge prachtvolle Frühjahrs- und Sommerblüher für Balkon und Garten.
Inmitten all der blühenden Pflanzenpracht findet sich ein breites Angebot aus den Bereichen Porzellan, Textiles, Holzarbeiten, Filz, Taschen, Bilder, Malerei, Drucke, Illustration, Papeterie, Stempel…
….mehr Info´s zu den teilnehmenden Designerinnen gibt es hier:

Es lohnt sich sicher, mal vorbei zu schauen!
Herzlich Willkommen!

Kullgang 2017

Kullgang 2017

Ende des Monats, nämlich am Wochenende 29.4. und 30.4. nehme ich wieder am Kullgang teil.
Mit meinem Sortiment stehe ich im Laden des Heilmannshofs.
Der Park wird an diesem Tag geöffnet sein, weil mehrere Künstler ihre Arbeiten dort ausstellen. Ende April und Anfang Mai ist der Park immer eine Augenweide, da er direkt an den Niepkuhlen liegt und die Blüten der zahlreichen Rhododendren einem von überallher entgegen leuchten.
Einfach prachtvoll!

Kullgang 2017 Teilnehmer

 

Frühling! Kleiner Ostermarkt auf dem Agnetenhof in Moers

Passend zum endlich frühlingshaften Wetter kann ich meinen ersten Markt für dieses Frühjahr ankündigen: am 2. April 2017 stehe ich mit einem größeren Teil meines Sortiments auf dem Agnetenhof in Moers. Ich habe dann neue Produkte im Gepäck! Der Agnetenhof liegt in landschaftlich schöner Umgebung und man kann dort sehr gut Kaffee trinken, dazu gibt es leckere, hausgemachte Kuchen und Torten.

 

Rundgang Akademie Düsseldorf 2017

Hier ein paar Bilder vom Rundgang

Ein gutes neues 2017!

Euch allen wünsche ich ein gutes neues 2017! Viel Glück, Gesundheit und Erfolg bei allen Euren Plänen und Unternehmungen! Es freut mich immer sehr, einige von Euch auf Märkten oder bei Ladenaktionen persönlich kennen zu lernen oder wieder zu treffen!2017

 

 

 

Wir sind wieder auf der Marktstraße 44-46 in Krefeld

Im gemütlichen Ambiente könnt Ihr jetzt zur Zeit und noch bis Weihnachten in den netten drei kleinen Läden nach Geschenken stöbern. Wir haben ein ganz gemischtes Sortiment an Kunstwerken und Design, das wir hier zeigen und verkaufen. Von Textilien über Schmuck, Taschen, Porzellan, Papeterie… werkkunst2016d
Ich biete wieder mein ganzes Sortiment bestehend aus Adressbüchern, Notizbüchern, Klemmbrettern…aber auch passend zur Jahreszeit schöne, handgeprägte Weihnachtskarten, Faltsterne und Teelichter.
Kommt gerne vorbei und schaut Euch um!

werkkunst2016a

 

sortiment

Kunstwerk Werkkunst im Winter 2016

Ab November sind wir wieder auf der Marktstraße…
und gerade sind wir schon dabei, alles vorzubereiten.
Diesmal sind wir zehn Frauen in drei Läden und zeigen Euch dort gerne alles, was wir in vielen Stunden für die Vorweihnachtszeit geschaffen haben. Wie immer freuen wir uns über Besuch!flyerkunstwerk2016

Neues Papier! True Blue

Endlich habe ich wieder ein neues Muster im Sortiment. Diesmal in Blau und Weiß.
Schon immer wollte ich unbedingt ein blau-weißes Muster entwerfen. Hier ist es: True Blue,
für alle Fans der Farbe Blau.

Am Wochenende gab es das Papier erstmals auf dem „Goldregen Designmarkt“.
Ab sofort ist das Papier auch in meinem shop erhältlich, außerdem wird nach und nach die Produktfamilie einziehen. Viel Spaß damit !Leporello blau

Nach der Sommerpause…

…gibt es eine Ankündigung für einen sehr schönen Markt: der „Goldregen“ findet am 1. und 2. Oktober statt. Letztes Jahr habe ich dort auch mit ausgestellt und es war eine sehr stimmungsvolle und gelungene Veranstaltung- also einer der Märkte, auf die ich mich schon im Vorfeld freue. Also kommt uns dort gerne besuchen und genießt die Kino-Atmosphäre, außerdem Getränke, Popcorn, Kaffee und Kuchen und vor allem- die gesellige und schöne Stimmung.  goldregen16M

Kunstwerk Werkkunst / Mai 2016

Es gibt eine zweite Runde „Kunstwerk Werkkunst“ im Mai 2016! Ich freue mich wahnsinnig, dass es jetzt klappt- im Wonnemonat Mai. Wir sind alle voller Elan und freuen uns, dass wir von der Königstraße Krefeld so nett begrüßt worden sind! Diesmal sind wir 11 Künstler- und Designerinnen und haben das Ladenlokal auf der Königstraße 83 für den Monat Mai gemietet und herausgeputzt.
Super hilfreich waren auch die netten Mitarbeiter vom Stadtmarketing Krefeld, die direkt für Donnerstag, den 29.4. um 12.00 einen Pressetermin für uns organisiert haben! Jetzt sind wir gespannt und voller Vorfreude auf unsere Aktion „Kunstwerk-Werkkunst“ im Monat Mai!
werkkunst-kunstwerkMaiwerkkunst-kunstwerkMai2

Kullgang 2016

Endlich ist er da, der Frühling!
Zeit für einen Spaziergang durch einen der schönsten Parks am Niederrhein. Wenn Ihr mögt, könnt Ihr am 23. und 24. 4 einen Tag in der wundervollen Landschaft der Krefelder Niepkuhlen verbringen, und diesen Ausflug direkt kombinieren mit dem Erlebnis von Kunst und Design.
KullgangA

Rund 40 Künstler und Designer stellen an diesem Tag ihre Arbeiten auf dem Heilmannshof und auf der Maria-Sohmannstraße 119 in Krefeld aus. Wir freuen uns auf ein erlebnisreiches Wochenende mit Euch und auf die beeindruckende Landschaft sowie die herrliche Rhododendrenblüte im Landschaftspark des Heilmannshof.
KullgangB

ParkFruehling

Kunstwerk Werkkunst / Eröffnung in Krefeld

Morgen ist die Eröffnung – drei Läden in Krefeld öffnen ihre Türen – ich freue mich so darauf !
Nach dem Greiffenhorst-Markt am Wochenende haben wir- neun Künstlerinnen und Designerinnen aus Krefeld- heute den ganzen Tag die Läden für die Eröffnung morgen herausgeputzt. Ich finde, es sieht jetzt schon sehr nett und gemütlich aus. Kommt gerne mal vorbei und besucht uns da!

Werkkunst-FinaleWeb

 

FlyerWerkkunstFinaleRWeb

 

Hier schon mal ein paar Fotos zur Einstimmung:

WK7

Werkkunst2

Werkkunst3

5. und 6. Dezember Kunst & Design in Haus Greiffenhorst

Am 5. und 6. Dezember bin ich wieder mit meiner Papeterie im Haus Greiffenhorst.
Das Nikolaus- Wochenende bietet immer eine gute Gelegenheit, in Vorweihnachts- Stimmung nette, kleine Präsente für die anstehenden Feiertage zu erwerben.
Angeboten werden wie jedes Jahr schöne, handgefertigte und selbstentworfenen Unikate.
Wir freuen uns auf diesen Termin immer besonders, und ebenso auf unsere treuen, jährlich wiederkehrenden Besucher! Aber natürlich sind auch alle, die uns zum ersten Mal besuchen herzlich willkommen!

Greiffenhorst_15_Dez_V

 

Greiffenhorst_15_Dez_R

7. und 8. November Martinsmarkt in Viersen

Am Wochenende stehe ich zum ersten Mal mit meiner Papeterie auf dem Viersener Martinsmarkt. Dort werde ich auch einige neuer Produkte im Gepäck haben, insbesondere die handgeprägten Weihnachtskarten, die ich vor kurzem erst fertiggestellt habe. Der Viersener Martinsmarkt ist am 7. November und 8. November jeweils von 11.00 bis 18.00 Uhr geöffnet.

An diesem Markt nehme ich zum ersten Mal teil, daher bin ich sehr gespannt und freue mich wie immer über Besuch!

Martinsmarkt

Hier eine kurze Info des Veranstalters:
Am zweiten Wochenende im November veranstaltet der Werbering Viersen in der Viersener Innenstadt einen traditionellen Martinsmarkt mit verkaufsoffenem Sonntag. Dieser Markt weckt als erster großer Markt am Niederrhein mit 80 Anbietern Vorfreude auf Weihnachten: Advents- und Weihnachtsgestecke, Krippen und Zubehör, Kunsthandwerk, Holzspielzeug und Kerzen, das Sortiment an passenden Artikeln ist groß. Darüber hinaus sorgt das vielfältige gastronomische Angebot dafür, dass auch kulinarisch keine Wünsche offenbleiben.

 

 

3. Oktober 2015- Goldregen im Primuspalast

Hier noch ein Veranstaltungshinweis zum Wochenende-für alle unter Euch, die nicht direkt in Urlaub fahren, und morgen abend gerne etwas Schönes unternehmen wollen! Im Primus Palast ( ehemals Casablanca ) an der Lewerentzstraße findet morgen Abend ein Nachtmarkt statt.Der Eintritt ist frei, gezeigt werden Hitchcock Filme ( umsonst! ) und leckeres Essen gibt es auch, von „Untervegs“, außerdem viele interessante Aussteller aus der Region, die ihre Produkte anbieten.Das wird sicher ein netter Abend, und ein guter Auftakt für die Herbstferien.Ich werde auch da sein, und ich freue mich, wenn Ihr vorbeikommt. Weitere Hinweise zur Veranstaltung gibt es hier:

flyer_vorne_primus3

 

5. und 6. September: edition apfelkern in Kempen beim Kunst- und Schokoladenfest

Die Sommerferien gehen zu Ende, und somit beginnen wieder die Markttermine!

Am 5. und 6. September findet Ihr mich mit einem Stand auf dem Kunst- und Schokoladenfest in Kempen. Wie der Name schon sagt, dreht sich hier alles um Kunst und auch Kunsthandwerk, sowie um Naschereien aus Schokolade!

Kommt gerne vorbei, ich freue mich auf Euren Besuch!

Hier gibt es weitere Info´s von der Stadt Kempen:

https://www.kempen.de/de/veranstaltungen/kunst-und-schokoladenfest/

Schokoladenmarkt

20. Juni edition-apfelkern bei Kultur findet Stadt(t)

Am kommenden Samstag findet in Krefeld ein Kunst- und Kulturmarkt statt. Das Programm liegt schon überall aus, Informationen gibt es auch im Netz unter:

2015_kfs_anzeige
Ich bin dort auch mit einem Stand vertreten, und zwar auf der Königstraße/ Ecke Rheinstraße,
da präsentiere ich auch einige neue Produkte.
Ich würde mich freuen, Euch dort zu sehen! Auf der Königstraße gibt es einen Schwerpunkt
rund ums Buch: Buchhandlungen, Verlage, Antiquariate, sowie das Stadtarchiv,
das Niederrheinische Literaturhaus und die Mediothek präsentieren sich hier. Ergänzt wird das
Angebot durch Künstler und Designer.

2. und 3. Mai 2015: edition-apfelkern in der Klein´schen Buchhandlung

Dieses Wochenende ist in Krefeld „Pottbäckermarkt“.
Ich habe meine Papeterie in der Klein´schen Buchhandlung ausgestellt. Ich freue mich sehr, über diese schöne Möglichkeit, mein Sortiment zu präsentieren. Auch in den nächsten Tagen werden meine Buchbinde-Arbeiten dort noch zu sehen sein.
Mein neues Papier mit dem Namen „Sommerfrische“ ist dort auch dieses Wochenende erhältlich, ebenso meine anderen Papiersorten. Kommt gerne vorbei!

Kleinsche2

25. und 26. April Kullgang 2015 am Heilmannshof

Am 25. und 26. April findet wieder der Kullgang an der Maria-Sohmann-Straße statt.

Hier hat man die Möglichkeit, einen Wochenendausflug durch einen wunderschönen Park in Krefeld zu kombinieren mit dem Besuch der Ausstellung, die dort stattfindet.
Letztes Jahr gab es eine große Anzahl Besucher, die sehr interessiert durch die Gärten spazierten.  Wir freuen uns auf Euch und auch auf neue Besucher!

Kullgang2015

Kullgang2015B

 

Deutsches Textilmuseum in Krefeld Linn eröffnet Ausstellung über Quilts am 1.2.2015

Die Ausstellung zeigt zeitgenössische Quilts aus 15 Ländern! Es handelt sich um die Ergebnisse eines internationalen Wettbewerbs.
Außerdem wird die Ausstellung ergänzt durch Stücke aus der eigenen Sammlung, aber auch durch Exponate, die sorgfältig ausgewählt und zusammengetragen wurden.

Das Textilmuseum hatte zuletzt eine umwerfende Ausstellung zum Thema:
„Häkelkosmos – vom Korallenriff zum schwarzen Loch“

Diese Ausstellung ist regional und überregional ein Dauerbrenner gewesen!
Das diese Ausstellung wirklich vielen Besuchern so sehr gefallen hat, lag sicher auch daran, dass viele aktiv daran teilnehmen konnten, durch eigene „Häkelbeiträge“.

Schon von außen schien einem die textile Gestaltung entgegen zu quellen:

Haekelkosmos

 

Was mich besonders freut: im Museums-shop sind meine Papierarbeiten ausgestellt!

PapeterieMus

New paper!

Es gibt ein neues Muster! Eigentlich sind wir ja gerade noch mitten im Winter, aber für mich stellt es den sehr, sehr frühen Frühling dar, auf den ich mich jetzt schon freue.
Die Farben erinnern mich an Schneeglöckchen oder (noch länger drauf warten!) Märzenbecher.
Das Muster ist letztes Jahr im Vorfrühling entstanden, um den Valentinstag herum, daher auch der Name. Ich freue mich darauf, es zu den ersten Märkten im Frühling mitzunehmen.

Hier ein paar Bilder:

„Valentin“

ValentinstagRGB

 

KlemmbrettValentin-Inszenierung1

Jetzt auch in Düsseldorf

Seit Juli gibt´s mein Papier jetzt auch in Düsseldorf, in der Tube, genau gegenüber von der Akademie! Wenn ich in Düsseldorf bin, statte ich beiden gerne einen Besuch ab. In der Tube
finde ich auch immer etwas, was ich noch gebrauchen kann. Es gibt eine große Auswahl an Künstlerbedarf, fast alles was das Herz begehrt…

TubeTube1

Im newsletter von Dawanda

Sehr erfreulich für mich: Dawanda hat eines meiner Produkte im newsletter vom 1.Juli gezeigt:

Dawanda-newsletter-vom-1.7.2014

 

Im Moment genieße ich allerdings die Sommerferien, kein Kunststück bei dem herrlichen Wetter! Ein paar Tage an der Nordsee lieferten schon einen guten Einstieg für die sprichwörtliche Sommerfrische. Ich liebe die Nordsee (-und leckere Fischbrötchen! :-))

in der Rheinischen Post

Dieser Artikel über meine Papiere ist letzte Woche in der RP erschienen, und ich war sehr erfreut über den netten Bericht! Tatsächlich hatte ich beim Markt am Wochenende in Essen Besucher, die auf den Artikel hin erschienen sind.  :-)

ArtikelRheinischePost200

Kullgang 2014 im Rückblick

Der Kullgang 2014 war eine tolle Veranstaltung, und an dieser Stelle bedanke ich mich auch noch mal bei Dietlind Dorbach für die wirklich sehr gute Organisation.

Danke, Dietlind, dass wir alle durch Deinen Garten trampeln durften! :-)

Der Samstag war entgegen der Wettervorhersage zum Glück ganz trocken, am Sonntagmorgen hat es dann zunächst gegossen wie aus Eimern. Aber das konnte viele Besucher nicht abhalten, und es wurde ab Mittag richtig voll, so dass alle Beteiligten, Aussteller wie Besucher, den Kullgang genossen.

Gezeigt wurde eine bunte Mischung von Glaskunst, Malerei, Skulpturen,Schmuck und Filzkunst. Idealerweise konnte ich in der wirklich wunderschönen Remise von Dietlind meine Papiere und handgebundenen Büchern ausstellen.

Am Heilmannshof gab es sehr, sehr leckere Pizza, frisch aus dem Steinofen  (das kann ich aus erster Hand bezeugen) und der Kuchen soll auch köstlich gewesen sein. Dort gab es auch sehr schöne Keramikschalen, gefertigt von den Schülern der Bodelschwingh- Schule. Außerdem konnte der Heilmannshof natürlich mit dem herrlich blühenden Landschaftspark punkten und die Besucher begeistern. Wer diesen besonderen Ort in Krefeld nicht kennt, der weiß nicht, was ihm entgeht!

Insgesamt war es eine sehr frühlingshafte und stimmungsvolle Veranstaltung, und viele Besucher mit denen ich gesprochen habe, waren ganz verzaubert von den Gärten an den Niepkuhlen. Die Gärten bildeten einen idealen Rahmen für die gezeigten Werke.

Hier ein paar Fotos von der Gartenpracht.

April

So schnell rast die Zeit dahin. Es ist Frühling, und man möchte alles gleichzeitig tun, oder ?Website aktualisieren, im Garten arbeiten…Der Garten muss jetzt mal kurz warten. Ich habe mir ja vorgenommen, hier die aktuellen Ausstellungen anzukündigen. Es gibt demnächst zwei, an denen ich teilnehmen werde. Zunächst am 13.4.2014 den  „Designerkram“ in Neuss.

Außerdem am Wochenende 26/27 April den „Kullgang“ in Krefeld. Das wird bei hoffentlich freundlichem Wetter bestimmt eine sehr schöne Veranstaltung. Man kann dort einen Spaziergang durch drei wunderschöne Gärten in Krefeld an den Niepkuhlen mit dem Besuch bei Künstlern und Kunsthandwerkern verbinden. Der Garten von Dietlind Dorbach liegt sehr idyllisch an den Niepkuhlen und auch der von mir geliebte Landschaftspark Heilmannshof ist  absolut sehenswert.

 

 

 

 

…schon Februar 2014…

So schnell vergeht die Zeit. Weihnachten ist vorbei, ebenso die Paperworld, und jetzt will ich meine Blog- Aktivität mal langsam wieder aufnehmen ( liebe Grüße, Monika! ).

Zunächst mal ein link zu meinem shop, da findet ihr meine Notizbücher, Adressbücher, Papiere, Klemmbretter… und andere Papier- Produkte.

de.dawanda.com/shop/PapierdesignMadeleineSchepers

Eine kleine Auswahl aus meinem Sortiment findet Ihr jetzt auch im Liesgen!

Neues aus der Papierwelt

9.12.2013

Gestern war der Koffermarkt im Liesgen, es war sehr nett und gemütlich. Den Aufbau mit dem Koffer hatte ich glücklicherweise zuhause schon mal geprobt, da mein Tisch dort 80 x80 cm groß war.

Ich bin jetzt stolze Besitzerin von Fines “ A´meis´ing“  und habe außerdem ein Porzellan- Teelicht von Constanze Neues erworben!
Auch Wienkes Linolschnitte haben mir super gefallen, allerdings wurde mein Favorit verkauft, bevor ich mich entschlossen hatte… ja, so geht es manchmal, wenn man zu lange zögert…

Insgesamt war es eine sehr schöne Veranstaltung, die von Anna und Kathrin vom Cafe Liesgen ganz toll organisiert war!